Viele Bürger haben sich auch in diesem Jahr auf den Weg in den Wald gemacht.
Auf einer Fläche nahe des Parkplatz Kreistanne standen Pflanzen und Equipment bereit. Bürgermeister Kay Tenge, Forstamtsleiter Jan Stetter und unsere Landtagsabgeordnete Petra Müller-Klepper begrüßten die Anwesenden und freuten sich über die großartige Resonanz.

Danke an HessenForst und die Stadt Oestrich-Winkel für die Organisation.

« Pressemitteilung der CDU Oestrich-Winkel vom 29.09.2020: Der neue Kindergarten in Oestrich soll klimaneutral werden Pressemitteilung der CDU Oestrich-Winkel vom 22.10.2020 »